Energy Room - pro-people

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Energy Room

Angebot

Dauer / Ort

Kosten

Kinesiologisches - Taping

Das Kinesio-Tape mit seinen elastischen Fasern und seiner starken Dehnfähigkeit wird so an der Haut fixiert, dass die oberste Hautschicht, die Epidermis, leicht angehoben wird und bei Bewegungen die Haut gegen das darunterliegende Gewebe verschoben werden kann. Gegenüber dem klassischen, starren Tape, bleibt beim Kinesiologischen Tape bei größtmöglicher Stabilisierung die volle Beweglichkeit der betroffenen Struktur erhalten.

Darüber hinaus wird die Durchblutung gefördert, der Stofwechsel angeregt und die Nerventätigkeit aktiviert. Schwellungen und Entzündungen bilden sich schnell zurück, da der Lymphfluss angeregt wird. Durch das Zusammenspiel all dieser Faktoren wird die Heilung bei gleichzeitiger Stabilisation in optimaler Weise unterstützt.

Die unterschiedlichen Farben der Tapes können bei Bedarf Harmonisierungsimpulse setzen.Das angelegte Tape ist völlig schmerzlos und nebenwirktungsfrei  und führt in einem hohen Prozentsatz zum völligen Abklingen auch seit langem bestehender Beschwerden im Bereich des gesamten Bewegungsapparates.  

Es hält je nach Beanspruchung mehrere Tage und kann danach jederzeit erneuert werden. Es ist wasserfest und hält, Duschen, Schwimmen und Schwitzen stand.

Entgegen der weithin kursierenden Empfehlungen und Anleitungen zum Selbst-Taping empfehlen wir, die Tapes nur von Menschen Ihres Vertrauens anlegen zu lassen, die eine fundierte Ausbildung für kinesiologisches Taping absolviert haben. Die Kenntnis über diverse Techniken, Anatomie und organische Zusammenhänge im Körper sowie die Anpassung an Ihren speziellen Bedarf ist für das richtige Anlegen eines Tapes unbedingt erforderlich.

Begleitend zu einer ärztlichen oder heilpraktischen Behandlung/Therapie erhalten Sie bei uns Tapes für folgende Projekte:

Ödeme, Hämatome, Lymphstau, Gelenkinstabilitäten, Band-Kapsel-Läsionen, Arthrose, Gelenk- und Muskelschmerzen, Muskelfaserrisse, Narben, leichtere Verletzungen durch Prellung, Verstauchung oder Verdrehungen.




Ort:
Casa della Vita, Rosenheim



zurück

Seite drucken

kontaktieren

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü